Wie Im Kindergarten

Für alle, die es nicht verstanden haben, eine Lesermeinung ist eine subjektive Meinung und in diesem Fall ist es meine, wenn auch in aller Deutlichkeit formuliert.

Wer mich schon länger kennt, weiß, daß ich Dinge direkt anspreche. Wem das nicht paßt oder wer etwas entgegenstellen möchte, darf das liebend gerne tun. Dazu ist ein Blog ja da. Allerdings sind Beschwerdeanrufe von feigen Zensur-Raudis bei meiner Verwandschaft der falsche Weg.

Meine Verwandschaft kann nichts für mich und meine Meinung. Das ist einzig und allein meine persönliche Meinung. Basta. Diskussionen darüber lasse ich gerne zu. Ich lasse mich auch gern vom Gegenteil überzeugen, wenn ich falsch liegen sollte.

Allerdings muß die Diskussion hier im Blog oder gern auch per Email an mich erfolgen und nicht feige über Leute, die in das Thema gar nicht involviert sind.

Kommentar verfassen