Ausflug nach San Francisco

Nachdem ich nun schon zum vierten Mal in Santa Clara auf Konferenz bin, wurde es langsam Zeit, das ich endlich mal nach San Francisco reinfahre. Letztes Jahr hatte ich zum ersten Mal – wenn auch nur aus dem Flieger auf dem Weg nach Toronto – die Golden Gate Bridge gesehen. Dieses Jahr nun habe ich sie auch mal vom Boden aus gesehen. :)

San Francisco ist interessant. Die Hügel, die Architektur und die Cable Cars bringen ein ganz eigenes Flair ins Spiel. Allerdings braucht man unbedingt bequemes Schuhwerk und ein bisschen Kondition. Das Wetter war übrigens hervorragend, gemessen an unseren Verhältnissen frühsommerlich. ;) Vom Yachthafen aus konnte ich nicht nur die Golden Gate Bridge aus sehen sondern auch Alcatraz. Wenn man Pech hat, ist das ja sonst im Nebel versteckt.

PS: Sorry für die Qualität der Bilder. Der Ausflug war nicht geplant und ich hatte keine echte Kamera dabei sondern nur mein iPhone.

Kommentar verfassen